Lerneinheit „Weißsein aus Schwarzer Perspektive“

Die Reflexion weißer Privilegien aus antirassistischer und postkolonialer Sicht bündelt sich unter dem Sammelbegriff kritisches Weißsein. Im Rahmen unserer Bildungsarbeit haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Lehrer:innen und Pädagog:innen, die im schulischen Bereich tätig sind, ein entsprechendes Werkzeug  an die Hand zu geben. Dieses ermöglicht es Lehrenden, anti-koloniale sowie rassismus- macht- und diskriminierungskritische Ansätze und Methoden im Rahmen ihrer Lehreinheiten zu gesellschaftswissenschaftlichen Fächer zu integrieren. Diese Lerneinheit, die Anfang 2021 in die Erprobungsphase geht, stellen wir auch weitere Multiplikator:innen der politischen Bildungsarbeit als Open Source-Ressource zur Verfügung.

CHOOSE YOUR LANGUAGE

Note: no guarantee on correctness and completeness of the automated translations

Note: no guarantee on correctness and completeness of the automated translations

CHOOSE YOUR LANGUAGE

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.